Forel, August (1889)

Forel Hypnotismus 1889.jpg


Der Hypnotismus. Seine Bedeutung und seine Handhabung. In kurz gefasster Darstellung. Stuttgart: F. Enke 1889. Erstausgabe.

August Forel (1848 – 1931): Schweizer Psychiater. Seit 1879 Direktor der Psychiatrischen Klinik Burghölzli bei Zürich. Hielt als erster Vorlesungen in der Schweiz über Hypnose. Gründete zusammen mit Grossmann die „Zeitschrift für Hypnotismus“. Die abgebildete Monographie zählt zu seinen bekanntesten Werken (12. Aufl. 1923).


weiter
Übersicht
zurück