Kurs:Programmieren für Elektrotechnik

Geplante InhalteBearbeiten

  • Objektorientierte Konzepte für das Programmieren
  • Typen und Subtypen
  • Vom Design zur Programmierung
  • Patterns für objektorientiertes Programmieren
  • Testen (von objektorientierten Programmen)
  • C
  • Programmerstellung
  • strukturierte Programmierung
  • Variablen und Konstanten
  • Ausdrücke in C
  • Datentypen in C
  • Standard-Eingabe und -Ausgabe
  • Selektionen
  • Iterationen
  • Funktionen
  • Felder
  • Zeichenketten
  • Strukturen
  • Zeiger und Adressen
  • Präprozessoren
  • Dateizugriff
  • Speicherverwaltung
  • elementare Datenstrukturen
    • Listen
    • Stacks
    • Hashes
    • komplexe Datenstrukturen
      • Bäume
  • rekursive Funktionen
  • elementare Suchalgorithmen
  • elementere Sortieralgorithmen
  • Zeichenverarbeitung
  • Zahlendarstellung und Gleitkomma-Arithmetik
  • Einkapselung und Vererbung
  • Programmentwicklung und Qualitätssicherung
  • Betriebssystemgrundlagen
  • Requirements engineering
  • OOA (Objektorientierte Analyse)
  • OOD (Objektorientiertes Design)
  • Software-Lebenszyklus
  • Wiederverwendung und Wiederverwendbarkeit
  • Software-Entwicklungs-Prozesse

Empfohlene LiteraturBearbeiten

  • Klima, Selberherr: "Programmieren in C"
  • C. Larman, Applying UML and patterns: an introduction to object-oriented analysis and design and iterative development, 3. Auflage, Prentice Hall, 2005
  • Krüger, Guido, Go to C-Programmierung: Grundlagen, Konzepte, Übungen, 2.Auflage, Bonn, 1998
  • Wikibook C-Programmierung