Benutzer:Karim Edokpolo/Wikipediaanalyse (WS 2020)

Universität Wien
Europeana 1914-1918 landscape with price notice.png
Universität Wien
 


Aufgabenstellung Anhand eines beliebigen Wikipedia-Artikels soll unter Verwendung der nachstehenden Werkzeuge eine Artikelanalyse erstellt werden. Dieser soll die statistischen Eckdaten, die Entwicklung des Artikels und die dabei erfolgten Diskussionen berücksichtigen. Die Aufgabenstellung kann auch ein Vergleich zwischen zwei Artikeln sein, die Betrachtung der statistischen Eckdaten der Artikel, die Entwicklung der Artikel und die dabei erfolgten Diskussionen müssen dann entsprechen vergleichend erfolgen.

Um eventuelle Kontroversen zu illustrieren, zieht man am besten einen Artikel heran, von dem man annimmt, dass er umstritten ist. Die Eckpunkte von Kontroversen sind in den allermeisten Fällen auf den dazugehörigen Diskussionsseiten (und allfällig vorhandenen Archiven) zu finden.

Hintergrund

Im Gegensatz zur Arbeit in klassischen Enzyklopädien, in der die jeweiligen Fachbereich in der Verantwortung eines Redakteurs steht, ist das Zustandekommen eines einzelnen Lemmas in Wikipedia eine Gemeinschaftsarbeit, welche über viele Jahre hinweg zum jeweils sichtbaren Ergebnis führt.

Je nachdem, in welchem Bereich dieses Lemma fällt, ist auch der Bearbeitungsverlauf sehr unterschiedlich. Das Zustandekommen selbst wird, wie jede einzelne Bearbeitung in Wikipedia, in der Verlaufsgeschichte aufgezeichnet und wird somit öffentlich sichtbar. Somit auch alle inhaltlichen und somit auch ideologischen Kontroversen.

Es wird in einer Kontroverse auch vielfach die Person hinterfragt, welche sich an dieser Kontroverse beteiligt, denn nicht immer ist die Person, welche hinter einem Benutzernamen steckt, jene, die man erwartet. Oft sind User mit Zweit- oder Dritt-Accounts aktiv, die Sockenpuppen genannt werden. Das Thema "Sockenpuppen" ist durchaus ein Problem. Wenn man die Aktivitäten einer einzelnen Person analysiert, kann man oft feststellen, dass man auf einen Account trifft, der relativ neu ist und/oder ausschließlich in einem bestimmten Bereich aktiv ist. Diese Accounts werden dann als "Single Purpose Accounts" bezeichnet. Am besten kann man das anhand der jeweiligen Benutzerbeiträge feststellen.

Analyse eines Wikipediaartikels

Um einen Artikel zu analysieren gibt es mehrere Methoden:

nicht vergessen: bei deutschsprachigen Artikeln bei Projekt "de.wikipedia.org" eintragen
ist sehr umfangreich
  • Prüfung der Versionsgeschichte einer Artikelseite (mit Klick auf Karteireiter Artikel dann auf Karteireiter Versionsgeschichte):
gab es Löschungen, Wiederherstellungen, Vandalismus oder gar einen Editwar?
Kontroversen ergründen anhand der Diskussionsseiten, Analyse derselben.
  • Prüfung der Diskussionsseite:
Jede Seite in Wikipedia hat automatisch auch eine Diskussionsseite. Ob das nun eine Benutzerseite ist oder eine Artikelseite.
Beachte dabei auch mögliche Archive der Diskussion
Beachte auch zusätzlich, ob auf der Diskussionsseite oben ein Banner mit einem Hinweis eingetragen ist (z.B.: "Dieser Artikel wurde zum Löschen vorgeschlagen"). Diese Hinweisbanner beinhalten oft einen Link zu einer entsprechenden ausgelagerten Diskussion.
  • Prüfung der Versionsgeschichte der Diskussion (mit Klick auf Karteireiter Diskussionsseite dann auf Karteireiter Versionsgeschichte)
erfolgt die Diskussion sachlich oder emotional
wurden Teile der Diskussion sogar gelöscht? (wird in der Versiongeschichte grau angezeigt und kann nicht zum Vergleich aufgerufen werden)

Woraus sollte eine Analyse bestehen

  • Inhalt:
Kurze Erklärung, worum es beim Thema geht
bzw. worum es beim Artikel nicht geht
Qualität, Umfang
Artikelstatistik
  • Entwicklung des Artikels
    • Schaue in die Versionsgeschichte des Artikels und
    • auch in die Versionsgeschichte der Diskussion
    • beachte auch mögliche Archive
wann war der erste Edit?
wer hat (wenn klar feststellbar) den Artikel überwiegend geprägt ?
lag er lange brach und kam dann plötzlich viel hinzu?
war er einmal groß und wurde er wieder kleiner?
oder wurde er kontinuierlich ausgebaut ?
gibt es Diskussionen über aktuelle (z.B. politische) Anlässe, die gar nichts mit dem eigentlichen Artikel zu tun haben?
gibt es Streitereien - wenn ja, worum haben sich die Autoren gestritten?
Gab es Editwars? (Autoren haben sich gegenseitig die Inhalte zurückgesetzt)
Gabe es einmal sogar einen Löschantrag (zu sehen anhand eines Banners auf der Diskussionsseite samt Link zur Löschdiskussion)?
Wurde der Artikel zwischenzeitlich geschützt/gesperrt?
Haben Vandalen Unsinn hineingeschrieben, der wieder revertiert wurde ?
  • Fazit
deine persönliche Zusammenfassung zur Thematik, Qualität und Umgang mit dem Thema
Beispiele guter Artikel-Analysen
Darin wird der inhaltliche Teil für den Leser sehr informativ aufgebaut. Einerseits wird Bezug auf den Artikel selbst genommen, andererseits auch auf das Zustandekommen und die zeitlichen Hintergründe - welche sich auch in der Diskussion niederschlägt. Die Struktur wurde ehemals in einer anderen Lehrveranstaltung erarbeitet und hat sich als zielführend erwiesen. Diese Struktur kann so von euch verwendet werden - soferne es der Aufgabenstellung entspricht.

Umsetzung

Beginne gleich im Anschluss an diese Info mit Deiner Arbeit, klicke dazu oben auf den Karteireiter "bearbeiten"


(w:Döner Kebap)

Inhalt:
 Der deutschsprachige Wikipedia Artikel zu (w: Döner Kebap), behandelt die geschichtliche Entwicklung von Döner Kebap in Deutschland. Dabei unterteilt sich der Artikel in sieben Hauptkapitel, welche sich mit der Geschichte des türkischstämmigen Traditionsgerichts, der Verbreitung im deutschsprachigen Raum sowie der jener in anderen Ländern widmen aber auch Dönervariationen. Außerdem behandelt der Artikel auch die Herstellung und Zubereitung von Döner Kebap durch ein Kapitel mit je 3 Unterkapiteln zu jeweils Zusammensetzung, Drehspieß und Verpackung. Der Gammelfleischskandal mit seinen weitreichenden Auswirkungen auf die Fleischindustrie und somit auch auf den Döner-Kult, wird in Form kurzer Erläuterungen zu Verstoßen gegen Lebensmittelrecht und Verkehrsauffassung ebenfalls behandelt. 


Entwicklung des Artikels:
 
 Versionsgeschichte
 Entstanden ist der Artikel zu Döner-Kebap im Jahr 2003. Vorerst durch einzelne Edits und um Bilder, Ergänzung und kürzere Angaben zum Produkt als solches wie z.B Zutaten. In der Anfangsphase des Artikels war der User Rainer Zenz oftmals aktiv und moderierte die Artikelbearbeitung. In weiterer Folge wurden die User Tom.Reding sowie auch BOTijo häufig aktiv. 
 Erste Konflikte und Korrekturen entstanden als unmittelbare Reaktion darauf, z.B um Themen wie den Konsum pro Tag, Zutaten und Form des Döners. 
 Wesentliche Ergänzungen zum Artikel verzeichnen sich bis ca 2006/7. Diese widmeten sich grob zusammengefasst um Aspekte wie Zutaten, Nährwerte, Produktfotos, Ursprung und Tradition, Das Joghurtsaußen-Sperma Gerücht, Variationen wie Döner-Box und Dürüm, das Döner Lied von TimToupet, den Kaufdialog eines Döner „mit vollem Mund“, Marktanteile der Dönerspießproduzenten, „Der Gerät“/Döner-Roboter und ähnliches. 
 Auch relevante Löschungen sind im chronologischen Verlauf seit Entstehung des Artikels immer zu finden, beispielsweise zu Streitpunkten wie; Das Wort Dönertier, Schleichwerbung im Text, Bild ohne Lizenz, Inhaltsstoffen, Brennwerte, Sandwich grec., „mit scharf ?“ Oder aber auch den NSU Morden an Dönerverkäufern und anderen Unstimmigkeiten der Editoren zur letztlichen Relevanz verwandter Themen für den eigentlichen Döner-Kebap Artikel. 
 Allgemein ist die Artikelgröße schwankend, die Tendenz insgesamt zwar eher wachsend, wobei jedoch größere Zuwüchse/Löschung meist zurückgesetzt wurden. Von 23.August bis 23.November 2013 wurde der Artikel vorübergehend wegen wiederkehrendem Vandalismus für die Bearbeitung nicht angemeldeter User gesperrt.
 


Diskussionen und Streitigkeiten


- „kaum noch mit einer Hand zu halten“ 


- „Sperma Gerüchte“ ergänzt durch <Suricata>, gelöscht von <Rainer Zenz>.


- „Döner essen Weltrekord“ ergänzt durch <84.72> und gelöscht von <Diba>

- „Rassistische Bemerkungen zu Dönerverzehr“ durch <80.142> gelöscht von <Reiner Zenz>


- „Gammelfleisch im Döner“ gelöscht von <Rainer Zenz> weil Problem der Fleischindustrie


- Der immer Süßer werdende Kebap


- Kebap Verbot in Citadella, Italien 


- Der erste Döner-Verkäufers Kadir Nurman in 1972 Berlin, geehrt und ausgezeichnet durch Döga 


- Dönerlied Tim Toupet, gelöscht weil keine Datenbank für drittklassige Songs...


- Dönermorde 2012 NSU, gelöscht weil politisch und nicht mit Döner per Se in Verbindung.

Fazit
 Döner-Kebap, ist ein durchaus homogen gewachsener Artikel, welcher durch den Beitrag vieler Wikipedia-User gewachsen ist. Im Verlauf der Entstehung des Artikels kam es zu mehreren Uneinigkeiten hinsichtlich Relevanz verwandter Themen, also ob diese Themen zwangsläufig im Wikipedia Artikel zu Döner-Kebap zu erwähnen sind. Neben kleineren Unstimmigkeiten die zu kurzen Löschungs- und Ergänzungsschleifen führten, ist die Entstehung insgesamt friedlich und konstruktiv. Heute ist der Artikel zu Döner-Kebap insgesamt als bedingt informativ zu bezeichnen, da sich tiefergehende Informationen in der Versionsgeschichte leider nicht durchsetzen konnten, bleibt der Informationsgehalt aktuell unter dem Status von gutem Allgemeinwissen