Messraum/Messbare Funktion/Wurzel/Aufgabe/Lösung

Wir schreiben die Funktion als Hintereinanderschaltung

Da die Wurzelfunktion stetig ist, ist sie auch messbar und da die Hintereinanderschaltung von messbaren Abbildungen wieder messbar ist, ergibt sich die Messbarkeit von .