Schulprojekt:Prototypenbau/Elektronik/Diode

DiodeBearbeiten

Quelle: Diode

Dioden KennlinendarstellungBearbeiten

Kennlinie einer Siliziumdiode in Durchlassrichtung.

   
Zeichen Beschreibung
  Spannung an der Diode
  Schleusenspannung (auch Schwellspannung genannt), Diode leitet in Durchlassrichtung
  Flussspannung; Spannung an der Diode in Durchlassrichtung (engl. forward voltage);
Verwendung teils identisch mit  
  Sperrspannung; Spannung an der Diode in Sperrrichtung (engl.reverse voltage)
  Durchbruchspannung (breakdown voltage)
  Strom durch die Diode
  Sättigungssperrstrom
  ;   Diffusionsstrom; Strom durch die Diode in Durchlassrichtung (engl. forward current)
  ;   Leckstrom; Strom durch die Diode in Sperrrichtung (engl. reverse current)
  Leck-Sättigungssperrstrom
  Durchbruchstrom; Strom durch die Diode beim (Rückwarts-)Durchbruch (engl.breakdown current)
  Bahnwiderstand; ohmscher Widerstand des Halbleitermaterials
  Differentieller Widerstand

Shockley-GleichungBearbeiten

Quelle:Diodengleichung

Beschreibt die ideale Diode im Durchlassbereich

Is Sättigungsstrom (Sperrstrom)  

m Emissionskoeffizient  

Ut Temperaturspannung  

 

 

 

 

Serienschaltung von Siliziumdiode und WiderstandBearbeiten

   

Bauteilgleichung der Diode:

Is Sättigungsstrom (Sperrstrom)  ,  

m Emissionskoeffizient  


Ut Temperaturspannung  

 

 

   

Bauteilgleichung des Widerstandes:

 ,  

 

   
Zur grafischen Lösung kann man die Widerstandsgerade von R1 in das Diagramm der Diode spiegelverkehrt eintragen und am Schnittpunkt die Werte ablesen. Der Schnittpunkt wird Arbeitspunkt genannt.

ErsatzschaltungenBearbeiten

 
400px

AntiparallelschaltungBearbeiten

Quelle: Antiparallel

   

Selbsttest